Kultur, Bildung und Sport

Deutsche Pianistin und costaricanischer Klavierschüler bei einer Meisterklasse

Kultur

Inszinierung von Etwas über Richard in San José

Costa Rica nimmt am Iberoamerikanischen Theaterfestival in Heidelberg teil

Am 13. und 14. Februar 2017 wird die costa-ricanische Theatergruppe La Carne Producciones ihr Stück „Algo de Ricardo“ (Etwas über Richard) in Heidelberg aufführen. Die Aufführung findet im Rahmen des iberoamerikanischen Thaterfestivals ¡Adelante! – Vorwärts! statt. Hier erfahren Sie mehr über das Festival!

Videokonferenz von Prof. Dr. Ludger Pries

Treffen von Deutschland-Alumni zum Thema Migration

Am 18.08.2016 fand in Kooperation mit dem DAAD erstmals ein „Alumni-Abend“ für alle ehemaligen costaricanischen Studenten, die in Deutschland studiert haben, statt. Die Veranstaltung behandelte mit einem Vortrag und anschließender Podiumsdiskussion über Migration ein hochaktuelles Thema.

Schüler nutzen seit März die neuen Laborräume

Einweihung der naturwissenschaftlichen Räume der Humboldt-Schule

Am 23. Mai 2016 wurden die neuen Räume für den naturwissenschaftlichen Unterricht in den Fächern Biologie, Chemie und Physik an der Humboldt-Schule San José offiziell eingeweiht. Die hochmoderne Ausstattung, die von einer deutschen Spezialfirma geliefert und installiert wurde, sucht in Costa Rica ihresgleichen.

Kinder einer PASCH-Schule entdecken die Welt

Forum „Menschen bewegen“ zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik mit Außenminister Steinmeier

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) spielt in der aktuellen Legislaturperiode eine noch größere Rolle als zuvor.

Die Jury und Botschaftsmitarbeiter mit Gewinner Paúlo Sánchez

Bären für San José

Am 6. April 2016 prämierte die Deutsche Botschaft die Gewinner Ihres Wettbewerbs „Buddy Bear Costa Rica-Alemania“. Gewinner des Wettbewerbs und eines Lufthansa Tickets Panama-Frankfurt-Panama war Paúlo Sánchez Ulate aus Heredia.

Dichter Luis Chaves

Luis Chaves war 2015 Gast des Berliner Künstlerprogramms

Der costa-ricanische Schriftsteller Luis Chaves wohnte zwischen Januar 2015 und Januar 2016 als Gast des renommierten Berliner Künstlerprogramms in Berlin. Er war einer von 20 Künstlerinnen und Künstler aus den Sparten Bildende Kunst, Literatur, Musik und Film, die jedes Jahr vom DAAD in die deutsche Haupstadt eingeladen werden und der erste aus Costa Rica.

Kultur, Bildung und Sport

Baselitz-Schau zum Mauerfall in Dresden

IFA - Institut für Auslandsbeziehungen

IFA - Institut für Auslandsbeziehungen

Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) engagiert sich weltweit für Kunstaustausch, den Dialog der Zivilgesellschaften und die Vermittlung außenkulturpolitischer Informationen.